Bundesweiter Tag der Nachbarn am 24. Mai

Bundesweiter Tag der Nachbarn am 24. Mai

Als Mitglied im Bundesverband deutscher Wohnungs- und Immobilienunternehmen (GdW) möchte die SBG sie herzlich zur Teilnahme am „Tag der Nachbarn“ am 24. Mai einladen. Die Aktion wird bundesweit vom GdW und der Stiftung „nebenan.de“ gefördert.

Gemeinsam sind alle Bewohner in den SBG Siedlungen dazu aufgerufen, ein kleines oder großes Fest mit den Nachbarn zu feiern und so ein Zeichen für ein besseres Miteinander zu setzen.

Der Tag der Nachbarn auf einen Blick:

− Ziel: Mehr Gemeinschaft und weniger Anonymität in unseren Nachbarschaften; Austausch über Alters-, Herkunfts- und Einkommensgrenzen hinweg

− Jeder kann mitmachen: Privatpersonen, soziale Institutionen, Vereine, Kitas und Schulen, Kommunen und lokale Gewerbetreibende

− Initiiert von der nebenan.de Stiftung, gefördert u.a. vom Bundesfamilienministerium

− So können Sie Ihr eigenes Fest organisieren: Ab sofort eine kostenlose Mit-mach-Box auf www.tagdernachbarn.de bestellen und Ihr Fest anmelden